JenaerTREFF

Wir haben für Sie geöffnet:

Montag - Donnerstag: 09:00 - 15.30 Uhr
Freitag: 08.00 – 14.30 Uhr
und nach Veranstaltungsplan

Neu im JenaerTREFF:
  • jeden Montag 10.00 - 11.00 - Wir stöbern in der Bücherkiste und tauschen uns zu Lieblingsbüchern aus
  • jeden Montag 14.00 - 16.00 – Kreatives Gestalten – Dekorationen und Geschenke mit unterschiedlichen Materialien selbst hergestellt
  • jeden Dienstag 14.00 - 16.00 - Rommé, Kanaster und Co. Gesucht werden Partner/innen zum Skat spielen!
  • jeden Mittwoch 14.00 - 16.00 - Kaffeeklatsch im JenaerTREFF
  • jeden Donnerstag 14.00 - 15.00 - Sport für Senioren 60+

Wir planen und veranstalten auch gemeinsame Ausflüge in Berlin und Umgebung.

Unsere neu geschaffene Begegnungsstätte

in der Jenaer Straße 56 in Hellersdorf soll das Leben im Kiez maßgeblich bereichern. Junge und Alte aus dem ganzen Wohngebiet, Menschen mittleren Alters und in unterschiedlichsten Lebenssituationen sind willkommen!

Für vielfältige Aktivitäten stehen auf einer Gesamtfläche von 140 Quadratmetern ein Café mit Küche, ein Beschäftigungsraum und ein kleiner Saal für Feiern und Sportkurse zur Verfügung. Zum Verweilen an der frischen Luft lädt ein sorgfältig gepflegter Garten ein.

Am 25. September 2013 wurde der JenaerTREFF im Beisein der Sozialstadträtin und stellvertretenden Bürgermeisterin Dagmar Pohle seiner Bestimmung übergeben. Unser Ziel ist es, dass sich alle Angebote in der Einrichtung aus den Wünschen und Anliegen der Bewohner ergeben.

Mit der Idee, die leerstehende Gewerbeeinheit im Erdgeschoss der Jenaer Straße 56 in eine Begegnungsstätte zu verwandeln, hatte sich die STADT und LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH an uns gewandt und stieß dabei auf offene Ohren. Beide Akteure engagieren sich seit Jahren für eine hohe Lebensqualität im Kiez.

Das Nachbarschaftszentrum im Baltenring 74, nach dem unser Verein benannt wurde, ist bereits Beleg für die gute Zusammenarbeit des Vereins mit dem kommunalen Wohnungsunternehmen. Für den JenaerTREFF stellt die STADT und LAND die Räumlichkeiten mietfrei zur Verfügung. Rita Huth, eine von zehn Damen, die sich bereits an der Mitgestaltung des Treffs beteiligten, bezeichnet das Projekt als große Bereicherung für die Bewohner.

Sie setzt sich seit Langem für einen Ort der Begegnung vor ihrer Haustür ein. „Viele hier leben alleine. Der Ehepartner ist verstorben. Die Kinder wohnen weit weg.“ Ihr persönlich liegt vor allem ein regelmäßiger „Kaffeeklatsch“ am Herzen. Schauen sie auf das Programm in der Downloadbox.

Unsere Veranstaltungen und Ausflüge

Seniorengruppe des JenaerTREFFs “on Tour

Ausflug nach Polen

Am 10.05. 2017 ist die Seniorengruppe JenaerTREFF nach Polen gefahren. Trotz dunkler Wolken und etwas Regen haben wir in Polen gut gegessen, getrunken und natürlich eingekauft.

Auch ein Frisörbesuch war drin und wir sind alle gut frisiert und gut gelaunt am Nachmittag nach Hause gefahren. Sicher werden wir die Fahrt nochmals wiederholen hat schließlich viel Spaß gemacht.“.

Fasching 2017
Ausflug in den Deutschen Bundestag

Ausflug in den Deutschen Bundestag

Senior*innen, die regelmäßig zu Veranstaltungen in den JenaerTREFF kommen, besuchten auf Einladung der Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau am 27.01.2017 den Deutschen Bundestag.
Neben der Besichtigung der unterschiedlichsten Räume gab es auch ein Gespräch mit Petra Pau über ihre Aufgaben im Parlament. Wir bedanken uns bei Frau Pau und ihren Mitarbeiter*innen für die Organisation und die Zeit.

Exkursion in die Bioshäre nach Potsdam
Zu Besuch im Eberswalder Tierpark

Besucher und Mitarbeiter des JenaerTREFF on Tour. Am 08.07.2016 besuchten sie den Tierpark in Eberswalde. Weitere Ausflüge werden geplant!

„Alles Liebe - Alles Lüge" - Eine musikalische Plauderei aus dem Badezimmer
Tanz im August

Unsere aktuellen Angebote finden Sie in der Download Box.

JenaerTREFF
Jenaer Straße 56, 12627 Berlin
Telefon: (030) 89 99 87 96